Wuerfelwelt.log.ag    
Die Würfelwelt

Storys aus der Würfelwelt

Fantasy zum Lesen und Mitmachen

Webseiten Besucherzähler




Verfasst am 24.10.2014 00:59:01 Uhr
Würfelwelt 1613
Edeltraud innerhalb des Flammenrings 47
(Dreizehnte Dämoneninsel)
Von Uwe Vitz

Die blaue Hexe lachte triumphierend und schleuderte einen magischen Blitz nach Edeltraud.
Das blonde Mädchen wich mit einem Sprung blitzschnell zur Seite aus.
Edeltraud griff in ihr Zaubertäschchen und nahm sich etwas Feenstaub.
Diesen schleuderte sie der blauen Hexe entgegen.
Der Feenstaub flog gegen das Kraftfeld.

Und verpuffte wirkungslos.

Dafür schleuderte die blaue Hexe wieder einen Blitz nach Edeltraud.
Edeltraud wich dem Angriff erneut mit einem Sprung aus.
Dabei bemerkte sie, dass das Kraftfeld stärker erzitterte, als beim ersten Mal als die blaue Hexe einen Blitz nach ihr schleuderte.
Edeltraud lief im Kreis um die blaue Hexe und ihr Kraftfeld herum.
Lachend schleuderte die blaue Hexe immer wieder Blitze nach Edeltraud, welche diese jedes Mal knapp verfehlten.
Doch mit jedem Blitz, welchen die Hexe nach Edeltraud schleuderte wurde das schützende Kraftfeld um sie schwächer.

Bis es ganz erlosch.

“ Darauf habe ich gewartet “, gestand Edeltraud und sprang zu der entsetzten Hexe.













Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 23.10.2014 01:04:04 Uhr
Würfelwelt 1612
Edeltraud innerhalb des Flammenrings 46
(Dreizehnte Dämoneninsel)
Von Uwe Vitz



“ Verschwinde lieber, ich habe auf der Sechsten Dämoneninsel die Hexenkönigin Malafixa und ihre Dämonenhexen der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt, wenn du nicht fliehst, werde ich auch dich vernichten.“. mahnte Edeltraud.

Doch die blaue Hexe lachte nur.

“ Dummes Kind, was bildest du dir ein? Malafixa und ihre Hexen waren nur Emporkömmlinge, welche den wahren Dämonen dienten, ohne zu begreifen was wahre Macht ist, ich gehöre zum Gefolge der Großen Teufelshexe, welche dich Edeltraud schon in der Hölle erwartet. “


Die blaue Hexe hob ihre Arme.
Blaue Lichtblitze und Energien begannen sich sofort um sie zu sammeln.

Edeltraud sprang vor und versetzte der blauen Hexe einen gewaltigen Faustschlag.
Aber es war schon zu spät.
Ein magisches Kraftfeld hatte sich um die blaue Hexe gebildet und wehrte Edeltraud ab.






Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 22.10.2014 01:00:34 Uhr
Würfelwelt 1611
Edeltraud innerhalb des Flammenrings 45
(Dreizehnte Dämoneninsel)
Von Uwe Vitz


Edeltraud war einen Augenblick lang überrascht.
Dies war doch sehr leicht gegangen.
Hatte sie den Dämon Chazur vernichtet?
Die Tapfere Maid wusste es nicht genau.
Hauptsache er war erst einmal weg.
Edeltraud lief fröhlich weiter über die Brücke im Richtung Palast der Tausend Tore.
Doch da erschien eine in blau gekleidete Frau auf der Brücke vor Edeltraud.
Die Luft, um die blaue Frau flimmerte vor magischer Macht.
Ihr Gesicht schien völlig unmenschlich zu sein.
Auch ihre Haut war bläulich.

“ Sei gegrüßt Edeltraud “, sagte die Frau.

“ Auch ich grüße dich, wer bist du?” fragte Edeltraud.

“ Ich bin die Stärkste der Dämonenhexen, ich habe die Ehre dich in die Hölle zu verbannen, Edeltraud. “



Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 21.10.2014 01:03:14 Uhr
Würfelwelt 1610
Edeltraud innerhalb des Flammenrings 44
(Dreizehnte Dämoneninsel)
Von Uwe Vitz

“ Ach, dazu hab ich keine Lust, nimm doch lieber dieses Schwert “, bat Edeltraud freundlich und schleuderte mit aller Kraft das Geisterschwert gegen den Dämon Chazur.

Das Geisterschwert drang in den Leib des Dämonen ein.
Chazur stöhnte auf.
Und dann verschwanden sowohl der Dämon Chazur und das Geisterschwert, als auch das Weltentor, von einer Sekunde auf die andere.






Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 20.10.2014 01:04:32 Uhr
Würfelwelt 1609
Edeltraud innerhalb des Flammenrings 43
(Dreizehnte Dämoneninsel)
Von Uwe Vitz


Der Feenstaub traf die beiden Geister und gab ihnen ihre feste Gestalt zurück.
Sie waren für etwa eine Stunde wieder lebendig.
Lebendig und fassbar.

“ Da staunt ihr was? “ fragte Edeltraud lächelnd.
Sie eilte zu dem überraschten Dämon, ergriff diesen und schleuderte ihm blitzschnell auf den, ebenso überraschten, Ritter des Bösen.
Beide stürzten zu Boden.
Edeltraud lief zu ihnen, entriss dem Ritter sein Schwert und packte beide am Kragen.
Die Tapfere Maid hob die beiden zappelnden Schurken mühelos empor.

“ Und nun ruft euch beide fröhlich die Grimmige Gerechtigkeit, hinfort mit euch “, entschied Edeltraud und warf die Schreienden von der Brücke hinunter, in die Tiefe.
Das Schwert des Geisterritter jedoch behielt Edeltraud als Beute.
Doch da erschien eine riesige, schwarze Gestalt vor der Tapferen Maid.

“ ICH BIN CHAZUR, DER HERR DIESER BEIDEN GEISTER, WELCHE DU VERNICHTET HAST, DU WIRST MIR IN DAS REICH MEINES MEISTERS FOLGEN, DAMIT ER ÜBER DICH RICHTET. “

Hinter Chazur befand sich ein Weltentor, Edeltraud sah eine Holzbrücke, welcher zu einer Höhle führte.
Erwartete sie dort Chazurs geheimnisvoller Meister?




























Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Aktuellste Weblogs
Wuerfelwelt.log.ag
defenseur.log.ag
drpagel.log.ag
juana-seekoenigin....
Mehr Weblogs...

 Einträge suchen:
<Oktober 2014>
SoMoDiMiDoFrSa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Meine Lieblingslinks
http://www.wuerfelwelt.d...
http://wuerfelwelt.twoda...
http://forum.freenet.de/...
http://www.taenzer-onlin...
http://www.demondestroye...
http://schreibwerkstatt-...
http://wuerfelwelt.wordp...
http://www.würfelwelt.de/
http://gfrev.de
http://www.prost-rollens...

Meine Lieblings-Weblogs
http://utatravel.wordpre
ss.com/

http://www.flyfiction-fa
ntasy-verlag.de/

http://feenfeuer.wordpre
ss.com/

http://www.fanfiktion.de/
http://www.morast.eu/
http://www.comicblog.de/
http://www.fanfiktion.de/
http://www.internet-maer
chen.de/

http://www.gruselromane.
de/frames/index.htm

http://www.vampir-club.d
e/geschichten.php


Weblog Forum
Hier klicken ...

News

Adminbereich | Diese Seite bookmarken | Weitersagen